onyva_web

OuverTüre stand für unseren Wunsch, einen kleinen Beitrag als „Türöffner“ für Europa zu leisten: Wir haben unser Engagement, unsere Kreativität und unsere Begeisterung für das europäische Miteinander weitergetragen und vor allem Jugendliche damit angesteckt!

Im Januar 2013 hat die Mitgliederversammlung von OuverTüre deren Auflösung beschlossen. Von ehemaligen Lektoren der Programme DeutschMobil und FranceMobil der Robert Bosch Stiftung gegründet, haben wir uns lange ehrenamtlich für die Vertiefung der deutsch-französischen Verständigung eingesetzt.

Gemeinsam ist uns nach wie vor der Wunsch, uns auch weiterhin diesem Bereich zu engagieren, die Kontakte ins Nachbarland auch nach der Mobil-Zeit nicht abreißen zu lassen und in Verbindung zu bleiben, um voneinander zu lernen und unser Wissen und Erfahrung uns und anderen abrufbar zu machen. Dies werden wir in anderen Kontexten fortsetzen.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchlesen und -klicken. Und bedanken uns für die schöne gemeinsame Zeit!

Das Team vonouverture_vivant